Herbstübung 2018

Eingetragen bei: Blog | 0

Bei unserer heurigen Großübung im Herbst beschäftigten wir uns mit der Suche eines Paragleiters und dessen Rettung aus einem Baum.

Wir teilten uns in 3 Gruppen auf und begangen verschiedene Varianten um ins Einsatz/Suchgebiet zu gelangen. Es galt ein großes Gebiet schnell und trotzdem effizient abzusuchen, somit versuchten wir gute Aussichtspunkte zu finden um uns einen Überblick zu verschaffen. Bei Teilbereichen wo dies nicht möglich war bildeten die einzelnen Gruppen Suchketten.

Nach erfolgreicher Suche beübten wir noch die Bergung eines im im Baum gelandeten Bruchpiloten. Auf zwei Stationen konnte jeder das Klettern mit Baumsteigeisen bzw. das aufjümarn (der Aufstieg an einem Seil mit einer Seilklemme) probieren und verfeinern.